beA Kartentausch 2022

Austausch der beA Karten 2022



allgemeine Info



Der von der BRAK bzw. der Bundesnotarkammer angekündigte Austausch der beA Karten ist in vollem Gange. Seit dem 01.05.2022 werden durch die BRAK nur noch beA-Karten mit neuer Technologie ausgegeben. Bis zum 30.04.2022 bereits ausgegebene beA-Karten werden sukzessive durch die BRAK gegen neue beA-Karten mit neuer Technologie getauscht. Im wesentlichen läuft das Verfahren wie folgt ab:

  • Versand einer E-Mail mit der Ankündigung, dass die neue Karte gefertigt und an den Karteninhaber versendet wurde. In dieser Mail ist ein Link enthalten, der nach Erhalt der Karte aufzurufen ist und den Erhalt der Karte zu bestätigen.
  • Eingang des Briefes mit der Karte per Post
  • Bestätigung des Erhaltes der Karte durch Aufruf des Link in der E-Mail. Auf der Internetseite der BRAK muss hierbei die Kartennummer eingegeben werden.

    Ablauf des beA Kartentausch
  • Versand des PIN Briefes durch die BRAK/BNotK
  • Aktivierung der neuen beA Karte im beA Postfach

wichtige Hinweise der Red Group zum Thema



  • Der Kartentausch muss zwingend vor Ablaufdatum der bisherigen beA Karte, in den meisten Fällen der 08.09.2022. erfolgen! Das Ablaufdatum der beA Karte ist im Anmeldefenster des beA Security Clients bei Anmeldung auf der beA Seite ersichtlich. Bei mehreren im Client gespeicherten Sicherheitstoken ist der Hardware Token (HW) beA Karte relevant.

    Ablaufdatum beA Karte
  • Die Nutzung bereits eingerichteter Softwarezertifikate, beispielsweise zum automatischen Empfang und Versand von beA Nachrichten in der Kanzleisoftware RA-MICRO, bleibt vom Kartentausch unbeeinflusst und funktioniert weiterhin.
  • Die PIN zur Nutzung der neuen beA Karte kann mit Hilfe der Software SAK Lite fr Windows der Bundesnotarkammer gendert werden. Das Programm SAK Lite wird ebenso in einer Version fr MacOS X fr Apple Nutzer (Macbook, iMac) zum Download angeboten.

Alle Infos zur neuen beA Fernsignatur finden Sie unter:
https://ra-micro-weimar.de/fernsignatur

beA Fernsignatur



Sie bentigen Untersttzung bei der Aktivierung der neuen beA Karten? Dann melden Sie sich einfach bei uns via Telefon oder durch Nutzung unseres Kontaktformulares.


Kontaktaufnahme


Anrede:
Vorname:
Name:*
E-Mail:*
Telefon:*
Fax:
Straße: + Hausnr.
Plz + Ort:
gewünschte Software bzw. Terminwunsch:*
sonstige Hinweise bitte bei bei Bemerkungen eintragen
Bemerkungen:
Spamschutz: um zu verhindern, dass unsere Kontaktformulare von Spamprogrammen missbraucht werden, haben wir einen Spamschutz programmiert. Das Ergebnis nachfolgender kleinen Rechenaufgabe tragen Sie bitte in das Formularfeld ein.
Spamschutz: Berechne die Summe aus drei + sechs =
  * diese Felder müssen ausgefüllt werden


   | Kommentare (0)